Individuelle Gesundheitsleistungen (IGeL)

Dazu zählen sämtliche Leistungen, die medizinisch sinnvoll sind, von den gesetzlichen Krankenkassen jedoch nicht erstattet werden.

  • Krebstherapie mit Mistelpräparaten
  • Therapie von Abwehrschwächen
  • Alternative Schmerztherapie
  • Therapie von Arthrosen mit biologischen Präparaten
  • Atteste
  • Neuraltherapie nach Hunecke
  • Reise-Impfberatung
  • Sportuntersuchungen
  • Versicherungsuntersuchungen
  • Vitamintherapie
  • Hypnosetherapie
  • Führerscheinuntersuchung
  • Patientenverfügung
  • Schlaganfallvorsorge
  • kleine kosmetische Operationen